FANDOM









Magitek Schmiede zur See


Wenn du es dir Vorstellen kannst, kann ich es auch Schmieden!


Logo3
Pfeil und Bogen waren einst der Inbegriff der Waffentechnologie


Shirogane 2 Haus 43 (Hauptsitz)

.

Die Schmiede❞

Allgemeine Informationen

Unsere Magitek'Schmiede ist eine traditionelle Handwerks schmiede. Unser wichtigster Objekt sind die Essen, in der die glühende Schmiedekohle zur Erwärmung des Werkstücks mit Hilfe eines Blasebalgs auf maximale Temperaturen von ca. 1250 °C gebracht wird. Zur Formgebung des Werkstücks stehen uns in der Schmiede zahlreiche Werkzeuge zur Verfügung, die alle von uns selbst angefertigt wurden. Dabei nimmt der Amboss eine zentrale Bedeutung ein. Für Magitek selbst verwenden wir speziell angefertigte Werkzeuge.
Wir bearbeiten so gut wie jedes Material und Erz das uns vor die Nase gesetzt wird und setzen hohe Maßstäbe was Qualität und Kundenzufriedenheit angeht. Kommt auf einen Besuch vorbei, lasst euch beraten, bringt Ideen mit ein und gemeinsam Erschaffen wir vielleicht nicht die Welt neu, aber für den ein oder anderen ein persönliches Werkstück, das individuell und einzigartig ist!

Angebot

Die Schmiede dient als Kunstschmiede zur Metallgestaltung, als Messer- und Werkzeugschmiede oder als Magitek'schmiede. In ihrer Funktion gleicht sie den Dorfschmieden, die in den meisten Fällen ein breites Arbeitsspektrum vom Hufschmiede bis zum Wagenschmied/Stellmacher haben. Die Esse ist heute nicht selten ein propanbetriebenes Feuer mit Vulkanstein oder Keramik-Chips als Wärmespeicher. Dagegen gibt es aber nach wie vor Schmiede, die auf herkömmliche Weise mit Luftgebläse und Schmiedekohle arbeiten, weil der Betrieb einer Gasesse kostenintensiver ist.
Ein mechanisch betriebener Schmiedehammer, wie Lufthammer oder Federhammer verringert den Anteil körperlicher Schmiedearbeit. Klassische Handschmiedetechniken wie Feuerschweißen, Spalten oder Lochen des Werkstücks werden oft mit Erdseim'geräten wie Schweißgerät oder Stanzen, ausgeführt – kommen aber nach wie vor gerade in Bezug zur Gestaltung des Werkstücks oder dessen Festigkeit zu Einsatz.

Wir Schmieden also Waffen, verbessern diese, reparieren sie von der Axt bis zu Schwert und Schild. Schmuckstücke in Sonderanfertigungen und Einzelstücke. Erfindungen für uns selbst und andere zur Erleichterung von Alltag und auch Kampf. Unser Spektrum ist weit ausgelegt also fragt am besten nach was euch interessiert und wir sagen euch was Machbar ist.



Allgemeine Regeln
 ● Was das Personal sagt ist Gesetz, also haltet euch bitte daran.
 ● Das Betreten des Untergeschosses ist nur nach Aufforderung gestattet.
 ● Ebenso das Betreten hinter dem Thresen.
 ● Im Obergeschoss wohnt der Meister selbst.
spezielle Angebote

Natürlich kann es vorkommen, dass jemand eine richtige Vision hat und wie sagt ein altes Sprichwort? Wenn man es sich vorstellen kann, ist es machbar!


Zugegeben, hoch gegriffen der Vers aber nicht gelogen. Natürlich stoßen auch wir an die Grenzen des Machbaren und verzweifeln ein ums andere mal. Doch der Reiz liegt im Unbekanntem und die Herausforderungen vor die ihr uns stellt, sind die Hebel die unsere Weichen stellen. Ihr wollt einen Handschuh aus dessen Fingerspitzen Nadeln oder kleine Messer springen? Wieso nicht? Pfeile mit Streukopf beim Aufprall? Wir sind dabei! Eine Rüstung mit Staufächern um sich lästige Gürteltaschen zu ersparen? Klar! Es gibt so vieles dass man für euch tun könnte, scheut euch also nicht und liefert uns nur die Idee, die wir für euch umsetzen! Vielleicht seid ihr ja die erste Person mit einem Getränkehalter am Chocobo Zaumzeug?
Kommt vorbei und wir freuen uns auf euch!

Erfindungen❞

Vom Magitek'kern bis hin zu Marionettenkernen, über Erdseimbetriebene Maschinen bis hin zu MAgitek'verstärkten Waffen bieten wir ein größeres Spektrum an machbarem an. Im Gegensatz zu gewöhnlich geschmiedeten Dingen sind die Preise dem Aufwand und der Komplexität der Magitek angepasst. Die Materialbeschaffung ist ein Hindernis, sowie die Entwicklungszeit eine Herausforderung. Wir sind stehts bemüht uns zu verbessern und den Kunden zeitnahe ihre Produkte dar zu bringen. So ist ein verbesserter Revolver oder sein Umbau zu einer Gunblade weniger aufwendig wie das entwickeln einer haushaltsüblichen Behilfs- oder Wächterdrohne. Gern gesehen sind auch selbst mitgebrachte Teile zum Reparieren oder überlassen zu lernzwecken. Alles in allem setzen wir uns hohe Ziele um die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen.


Die Schmiede ist immer mit einem Gesellen Besetzt, der aber keine Aufträge bearbeitet, nur entgegen nimmt.
(Sollte ich einmal unterwegs sein, der NPC Hyuran unten wird sich eurer annehmen)

Das Angebot


Das Personal ❞


Meister
Stift
Der Roegadyn ist der Meister der Schmiede, ein Ingenieur und Schmied der jegliche Ideen übernimmt die er finden kann, diese aber auch Umsetzt. Er ist direkter mit seiner Art und scheut sich nicht jedem seine ehrliche Meinung zu sagen.
Hannes hat die Lehre als Schmied bei Broenwyrn begonnen und ist momentan der Mädchen für alles. Er wird von seinem Meister liebevoll "Stift" gerufen. Er nimmt die Aufträge entgegen und leitet sie weiter, kleinere Sachen erledigt er sogar schon unter gelegentlicher Kontrolle des Meisters.
Der Geselle und die ewige rechte Hand von Broenwyrn in der Schmiede selbst. Er ist ein Meister in der Verarbeitung von Juwelen, Edelmetallen und allen Gravuren.

Schmiede in Shirogane

Nach dem Betreten der Schmiede erkennt man unmittelbar den Verkaufsraum, der von Krystwyda, einer Roegadyndame selbst, überwacht und in Sauber gehalten wird. Etliche Ausstellungsstücke sind dort untergebracht und egal wie klein einige Maschinen zu sein scheinen, Broenwyrn bekommt es größer hin..

Vorschriften / Regeln


Bestimmungen

Aufgrund der Schweigepflicht sind Namen und Aufträge nur in den Auftragsbüchern aufgelistet. Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Herausgeben werden.

Hausregeln


Allgemein gilt:

✘ Die Aufträge sollten so Präzise wie möglich Formuliert werden.
✘ Die Beschaffung des Materials wird in den Preis mit einberechnet.
✘ Gute Schmiedearbeiten gehen zwar durch die Apparate und Methoden schneller, dennoch dauert eine gute Arbeit seine Zeit.
✘ Ausbildungsgesuche zum Schmiedegesellen können ebenfalls eingereicht werden.
✘ Die Schmiede ist keine Herberge.
✘ Sachbeschädigung muss erstattet oder gegebenenfalls abgearbeitet werden.
✘ Jeglicher Diebstahl wird zur Anzeige gebracht und führt zum Ausschluss aus der Einrichtung.
✘ Der Berg richtet auch gerne selbst!

Kontakt ❞

So findet ihr uns

In Shirogane, Bezirk 2, Haus 42
Schreibt einen Brief an Broenwyrn Klynkestsyn
In den Abenteurergilden und den Städten hängen überall Plakate aus auf denen für die Schmiede und ihre Fähigkeiten geworben werden



In-Game Screenshots