FANDOM


INFORMATION

Name

Aya Kitsune

Rasse

Au ra | Raen

Geschlecht

weiblich

Alter

unbekannt, geschätzt zwischen 14 und 16

Haarfarbe

Schwarz

Augen

Lila

Besonderheiten

Trägt selbstgebastelte Fuchsohren aus Stoff an einem Stirnband

WISSENSWERTES

Aktuelle Besonderheiten

Durch einen spontanen Wink des Schicksals arbeitet Aya aktuell im Baras und hilft dort mit allerlei Kleinigkeiten aus. Sie ist dabei äußerst motiviert, wenn auch komplett konfus.

Gerüchte

Man erzählt sich, sie sei verrückt und glaube an Geister.

AUSSEHEN

Aya ist sogar für eine Raen sehr kurz geraten. Die übergroßen, blau-lilafarbenen Augen schauen stets neugierig durch die Welt.

Neben der auffälligen Körpergröße ist sie zudem ungesund dürr, scheint aber die Speisen im Baras nie anzurühren.

Die Fuchsohren an ihrem Stirnband sind ganz offensichtlich selbst gebastelt und aus Stoff.

Ffxiv dx11 2018-06-26 12-02-15 edited
BESITZ

Wertvolles und Allerlei

  • -

Inhalt der Taschen

  • Ein reich-verziertes und dezent abgenutztes Tarotkartendeck
EIGENSCHAFTEN

Stärken

  • sehr empathisch
  • schlagfertig

Schwächen

  • direkt, zu direkt, manche würden sagen "plump"

Interessen

  • Kami- und Geistergeschichten
  • eigentlich alles, was neu ist

Abneigungen

  •  ?
BEZIEHUNGEN

Positiv

  • Rose Laguz - Arbeitgeberin, nette Frau mit roten Haaren
  • S'kaya Laqi - Freundliche Miqo'te mit unfreundlichem Bruder
  • S'Gohn Nunh - Unfreundlicher Miqo'te, dem man noch die Kami erklären muss (kleine Ohren!)
  • Kagan - Mentor!

Negativ

  • -
GALERIE
OOC

Credits

  • Design erstellt von Veemi vom Shiva-Rollenspiel-Wiki für das Omega-Wiki. Der Quellcode kann hier nachgelesen werden.
  • Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Spieler verantwortlich, der diesen Charakter spielt.
  • Die Rechte der bearbeiteten Screenshots liegen bei "Final Fantasy XIV" und "Square Enix"