FANDOM



Ari Ashikaga


Die Höfliche



Aussehen


Xaela mit weißem Haar, schwarze Schuppen.


Wertvollster Besitz

 
* Ihr Katana Kuroburedo


Verhalten

Legt sehr großen Wert auf Höflichkeit und Ehre.



Vorlieben

 
* Gelehrte Personen, höfliche Personen, ehrhafte Personen. Katana, listige Gespräche.



Abneigungen

 
* Unhöflichkeit, Barbaren, dumme Personen.



Stärken

 
* Diplomatie, Samurai-Kampfkunst, Neutralität.


Schwächen

 
* Übermäßige Korrektheit, neutral-kühl zu Fremden. Sekten-mäßige Folgung des Glauben des "Weges"


Wünsche

 
* Ihre Meisterschaft des Benehmens und des Katanas unter Beweis stellen/Diplomatie.


Ängste

 
* Entehrt zu werden.


Interessen

 
* Schriften, Experimente der Magie, Redekunst.


Verbindungen

 
* Die drei Familien der "Wandernden Familien"


Fähigkeiten

Samurai-Kampfkunst, Diplomatie, Gutes Allgemeinwissen.


Beziehungen

"Reisenden Familien"


Mögliche Kommunikationsansätze


Sprecht sie an, sie ist immer bereit mit interessanten Personen zu sprechen...(Und dabei euch dem "Weg" nahezubringen.)


Gerüchte

Soll Bisexual sein; nicht bestätigt.


Geschichte

Ari Ashikaga wuchs bei den "Wandernden Familien" auf. Ein kleiner, von den Regierungen des Bundes als Sekte bezeichneter, Bund von drei Familien, die durch die Länder Eozeas reisen und sich hauptsächlich vom Handel und der Jagd ernähren. In den Familien übernimmt jede der drei Familien eine Aufgabe. So sind die Ashikaga's traditionell die Diplomaten, welche mit den Außenstehenden in Verbindung treten, die Kumij die Sammler und die Miqo'te Familie der Tashak die Jäger der Gemeinschaft. Alle drei Familien folgen einem zu ihrer Aufgabe passenden "Weg": Einer Überzeugung wie man zu leben hat und die Mitglieder versuchen das Ende des Weges zu erreichen. Ari widmete sich, wie schon ihre Familie, dem Weg der Diplomaten und des Benehmens. Nebenbei unterzieht sie sich einer Samurai-Ausbildung.